Servogetriebe

STÖBER bietet mit verschiedenen Servoaxial- und Servowinkelgetrieben eine besonders große Anpassungsvielfalt für unterschiedlichste Servoaufgaben. Das Motoranbausystem ermöglicht den Anbau an alle marktgängigen Servomotoren. Optional können die Getriebe mit einem ServoStop Motoradapter mit integrierter Bremse ausgestattet werden.

 

Zahnstangentriebe

Innovatives Systemkonzept für Zahnstangentriebe in den Anwendungsbereichen Werkzeugmaschinen, Automation und Robotik. Ein besonderes Konstruktions-Highlight ist die Ausführung ZTRS. Die fest verschraubte Stützlagerglocke ermöglicht erstmals die volle Nutzung des Getriebemoments bei einem Zahnstangentrieb – und damit auch eine Optimierung der Volumenleistung und der Steifigkeit. Die neuen ZV-Getriebe sind primär für Zahnstange-Ritzelsysteme in Automation und Robotik konzipiert. Nützliches Zubehör wie Schmiersystem und Einstellvorrichtungen.

 

Zweigang-Schaltgetriebe

Ideal für den Einsatz in Hauptspindelantrieben von Werkzeugmaschinen. Schneller Wechsel zwischen hohen Drehzahlen für die Feinbearbeitung und hohem Drehmoment für die Schwerstzerspanung. Wellenabtrieb: Voll- oder Flanschwelle.

 

Industriegetriebe

Das Standardprogramm der Industriegetriebe umfasst 4 Baureihen. Alle Getriebe zeichnen sich durch ihre robuste, leckagesichere Bauweise und ihre Laufruhe aus. Über einen Motoradapter können Normmotoren bzw. Edelstahlmotoren nach IEC und NEMA-C angebaut werden.