Hohlwellenantrieben und Gewindetrieben von STÖBER


Trotz der raumgreifenden Hohlwelle bieten diese Motoren mit ihren orthozyklisch linear gewickelten Motorspulen eine außergewöhnliche Leistungsdichte. Die Nutzung der Flanschhohlwelle zur direkten Anbindung an die Last ergibt ein völlig spielfreies, differenziertes und geschmeidiges Antriebsverhalten.

Der STÖBER Produkt-Relaunch umfasst neben dem beschriebenen Synchron-Servomotor mit Hohlwelle EZHD, den Synchron-Servogetriebemotor mit Hohlwelle EZHP und den Synchron-Servomotor für Gewindetriebe EZM.

Mit Vorführungen und weiteren Informationen erwartet Sie STÖBER auf der Messe SPS/IPC/DRIVES 2015 in Halle 3, Stand 520.