Info Motoradapter

Flexibel gekuppelt: STÖBER Motoradapter.

Das vielseitige STÖBER Motoradaptersystem wurde speziell für den Anbau von allen gängigen Sychron-Servomotoren und Normmotoren nach IEC oder NEMA-C entwickelt.

Sämtliche Adapter sind so konzipiert, dass Motoren mit nahezu beliebigen Abmessungen ohne großen Aufwand im Handumdrehen montiert oder demontiert werden können.

Profitieren Sie von den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten mit sämtlichen STÖBER Getriebebaureihen. Flexibler geht’s nicht!

Jeder Motor findet seinen Adapter.

Kompakt und robust: Adapter mit EasyAdapt-Klemmkupplung (ME/MEL)

  • Einfacher und schneller Anbau von Servomotoren.
  • Mit einteiliger, robusten Klemmkupplung mit Spreizfunktion.
  • Niedrigste Massenträgheitsmomente für höchste Dynamik.
  • Ausgewuchtet für einen ruhigen, vibrationsfreien Lauf, auch bei hohen Drehzahlen.
  • Fehlerfreier Anbau durch exakte Zentrierung des Motors.
  • Für große Motoren optional mit vergrößerter Motorplatte (MEL).

Integrierter thermischer Längenausgleich: Adapter mit FlexiAdapt-Balgkupplung (MF/MFL)

  • Einfacher und schneller Anbau von Servomotoren.
  • Mit robuster, lasergeschweißten Balgkupplung mit Spreizfunktion.
  • Mit integriertem thermischem Längenausgleich – kompensiert die Längenausdehnungen der Motorwelle.
  • Ausgewuchtet für einen ruhigen, vibrationsfreien Lauf, auch bei hohen Drehzahlen.
  • Fehlerfreier Anbau durch exakte Zentrierung des Motors.
  • Für große Motoren optional mit vergrößerter Motorplatte (MFL).

Für die Asynchronwelt: Adapter mit Steck- oder Bogenzahnkupplung (MR)

Einfacher und schneller Anbau von Normmotoren nach IEC und NEMAC-C. Mit Bogenzahnkupplung BoWex® (flexible Wellenverbindung) für Motoren mit Passfeder. Optional mit spielfreier Steckkupplung zum Anbau von Motoren mit glatter Welle.

Der Flexible: Quadratischer Adapter mit Steck- oder Bogenzahnkupplung (MQ)

  • Einfacher und schneller Anbau von Servomotoren.
  • Mit spielfreier Steck- oder Bogenzahnkupplung BoWex®.
  • Ermöglicht die Demontage des Motors in jeder beliebigen Position.
  • Mit integriertem thermischem Längenausgleich – kompensiert die Längenausdehnungen der Motorwelle.
  • Ausgewuchtet für einen ruhigen, vibrationsfreien Lauf, auch bei hohen Drehzahlen.
  • Mit großem Motorwellendurchmesser-Bereich.
  • Fehlerfreier Anbau durch exakte Zentrierung des Motors.
STÖBER Motoradapter

Der Besondere mit intergrierter Federdruckbremse!

Mit integrierter Bremse: Adapter mit ServoStop-Steckkupplung (MB)

  • Einfacher und schneller Anbau von Servomotoren.
  • In den Motoradapter integrierte, elektrisch betätigte Federkraftbremse für den Trockenlauf.
  • Mit spielfreier Steckkupplung (Klauenkupplung) zum Halten der Achse in jeder beliebigen Position, auch bei demontiertem Motor.
  • Als Einzelbremse oder – in Kombinationmit der Motorbremse – als redundantes Bremssystem.
  • Elektrische Lüftüberwachung im Klemmenkasten des Motoradapters.
  • Optionale Handlüftung.
  • Manuelle Verschleißüberwachung durch Luftspaltüberprüfung mit Fühlerlehre.
  • Vier Ölablassbohrungen zum Schutz der Bremse vor Verölung im Falle einer Leckage.
  • Modulares ServoStop-Design in vier Baugrößen mit jeweils bis zu vier Bremsmomenten für STÖBER Servo- und Winkelgetriebe.
STÖBER System