STÖBER erhält den Supplier Award von TRUMPF

Ausgezeichnet wurde STÖBER als bester Lieferant – und das unter mehr als 800 strategischen Providern der TRUMPF Gruppe. Neben Faktoren wie die Lieferfähigkeit oder die einzigartige Produktqualität von STÖBER, wurden die äußert kompetente Beratungsleistung und die Flexibilität rund um die Uhr der STÖBER Mitarbeiter hervorgehoben.

Pforzheim, 01.11.2021.

Am Freitag, 29. Oktober 2021, konnte Rainer Wegener, Bereichsleiter Management Center Sales und Mitglied der STÖBER Geschäftsleitung, den TRUMPF Supplier Award entgegennehmen. Die Firma TRUMPF mit Hauptsitz in Ditzingen nahe Stuttgart gehört mit einem Umsatz von ca. 3,5 Milliarden Euro und mehr als 14.500 Mitarbeiten zu den weltweit größten deutschen Maschinenunternehmen.

Ausgezeichnet wurde STÖBER als bester Lieferant in der Kategorie Best Overall Performance Production Material – und das unter mehr als 800 strategischen Providern der TRUMPF Gruppe. In dieser Kategorie zeichnet TRUMPF Lieferanten mit unter anderem exzellenter Produktqualität aus. Weiterhin muss die Zusammenarbeit mit dem Lieferanten hervorragend, partnerschaftlich und zielorientiert sein. Und zwar an mindestens drei Standorten von TRUMPF.

Markus Stapf, Gruppenleiter für Antriebstechnik & Steuerung in Ditzingen in seiner Laudatio auf STÖBER:
„Umso mehr freut es mich, dass der Gewinner dieser Kategorie bereits auf eine über 20-jährige Zusammenarbeit mit TRUMPF zurückblickt.
Für ihn sind Kundenorientierung, Flexibilität und Schnelligkeit eine Selbstverständlichkeit, was wir als Kunde nur bestätigen können und sehr schätzen.
Seit der Messung der oben genannten Kriterien und der Vergabe unseres jährlichen Lieferantenstatus, war der diesjährige Preisträger durchweg „Premium-Lieferant“ – und zwar immer am oberen Ende der Skala. Dieser Leistung gebührt Anerkennung!
Besonders hervorzuheben ist dabei erneut, neben den eindrucksvollen Zahlen, die enorme Flexibilität und das stets proaktive Ergreifen von Maßnahmen zur Unterstützung unserer Anforderungen.“

Rainer Wegener in seiner Dankesrede:
„Hiermit möchte ich mich offiziell im Namen der STÖBER Geschäftsleitung bei allen Mitarbeitern bedanken, die zu diesem spektakulären Ergebnis beigetragen haben. Dieser Preis ist unsere gemeinsame Bestätigung und so erfreulich, dass er ein Ansporn zu gleich ist! Wir danken unserem langjährigen Partner TRUMPF und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!“