Inbetriebnahme

Inbetriebnahme.

Mit einer Inbetriebnahme aus Expertenhand sichern Sie sich das optimale Leistungsprofil eines Einzel­antriebs oder die perfekte Abstimmung mehrerer Antriebs­achsen.

Wir nehmen Ihre Maschine gerne mit Ihnen gemeinsam in Betrieb

Grundsätzlich können unsere Kunden ihre jeweilige STÖBER Antriebslösung eigenständig in Betrieb nehmen. Unsere zugehörige Software führt Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Projektierungs- und Parametrierungsprozess. Ergänzend hierzu bietet unser Service auch entsprechende Trainings an, um Ihre Mitarbeiter direkt zu schulen.

Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch persönlich.

Unser Angebot dahingehend umfasst in der Regel folgende Punkte:

✓ Überprüfung der Installation.

✓ Projektierung und Parametrierung.

✓ Probebetrieb.

✓ Anwendungstraining vor Ort.

Sprechen Sie uns an!
+49 7231 582-3060

systemsupport@stoeber.de
[contact-form-7 id=“5052″ title=“DE Inbetriebnahme-Unterstützung“].
leicht stamping automation zitat über die einfache Inbetriebnahme

„Von STÖBER haben wir in nahezu allen unseren Anlagen Getriebe, Motoren und Antriebsregler verbaut. Der Antriebsspezialist war von Anfang an dabei und unterstützt uns bei Neuprojekten vom ersten Bleistiftstrich in der Konstruktionsphase bis hin zur Inbetriebnahme. Unsere langjährige Kooperation ist geprägt durch ein offenes und ehrliches Miteinander und versprüht einen ganz besonderen Geist. Die technische Beratung, der Support, das ist echte gelebte Partnerschaft.“

Jürgen Leicht, Geschäftsführer, Leicht Stanzautomation GmbH

Über Inbetriebnahmen hinaus: Neuigkeiten von STÖBER Antriebstechnik

  • Der neue Kompakte
    STÖBER rundet seine Synchron-Servomotoren der Baureihe EZ ab:
  • Silber auf 100 Meter
    STÖBER Antriebstechnik zählt zu den Gewinnern des Preises ‚Produkt des Jahres 2022‘ STÖBER wurde von der Fachzeitschrift Computer&Automation mit dem Preis ‚Produkt des Jahres 2022‘ ausgezeichnet und belegt den zweiten Platz in der Kategorie ‚Antriebstechnik‘. Beworben hatte sich der Spezialist mit der innovativen One Cable Solution (OCS): Mit dem zukunftssicheren Protokoll HEIDENHAIN EnDat® 3 kann […]
  • Für ein langes, effizientes Leben
    STÖBER bietet neues Feature für Predictive Maintenance: STÖBER Antriebstechnik hat ein Feature für die vorausschauende Wartung ihrer Getriebe­motoren entwickelt. Der Clou: Für diese IoT-Lösung kann eine Konfiguration aus dem elektronischen Typenschild des Getriebe­­motors übernommen oder die Daten per Online-Dienst herunter­geladen werden. Der User benötigt kein spezielles Know-how, um die Daten aus­zuwerten und entsprechend zu handhaben […]

Veranstaltungen

Lernen Sie uns kennen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere kommenden Veranstaltungen.