Baureihe PHK

Hochsteife Antriebseinheit aus vorgesetztem Winkelgetriebe und robust gelagerter Planetenendstufe. Flanschabtriebswelle. Kurz bauender Motoradapter. Einfacher und schneller Motoranbau. Anbaubar an alle gängigen Synchron-Servomotoren.

Typ Übersetzung Max. zul. Beschleunigungsmoment [Nm] Max. zul. Eintriebsdrehzahl im Zyklusbetrieb [1/min] Drehspiel [arcmin] Verdrehsteifigkeit [Nm/arcmin]
PH5K 16 – 280 320 4500 – 6000 4 – 4,5 48 – 60
PH7K 28 – 561 403 – 650 4500 – 6000 3,5 – 4 98 – 108
PH7K 16 – 278 358 – 700 4000 – 5500 4 – 4,5 79 – 109
PH8K 28 – 555 626 – 1478 4000 – 5500 3,5 224 – 248
PH8K 16 – 279 894 – 1700 3800 – 5000 4 163 – 238
PH9K 33 – 466 3840 – 4500 3000 – 4500 4 – 4,5 505 – 730
PH10K 49 – 457 6275 – 7500 2900 – 4000 4 1163 – 1210