Umrichter
Leistungsfähige Umrichter mit umfangreichen Features.

Umrichter von STÖBER: Servo- und Frequenzumrichter, rigoros praxisgerecht

Unsere Klassiker!

POSIDYN® SDS 5000 – der besonders leistungsfähige Servoumrichter mit umfangreichen Features. Zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Alternative – der Frequenzumrichter POSIDRIVE® FDS 5000. Mit viel Potenzial für Vorschub- und Positionierantrieb.

BENEFITS
Leistungselektronik par excellence: Die 5. STÖBER Umrichtergeneration

Unsere bewährten Klassiker: Die Umrichter der 5. Generation!

POSIDYN® SDS 5000 ist ein leistungsfähiger Umrichter, der speziell für anspruchsvolle Aufgaben auf dem Gebiet der Servotechnik konzipiert wurde.

Der Frequenzumrichter POSIDRIVE® FDS 5000 bietet ergänzend großes Innovationspotenzial für Vorschub- und Positionierantriebe im Bereich der Asynchron-Servoachsen.

Und ein Plus in Sachen Energie: Sämtliche STÖBER Umrichter entsprechen der Energieeffizienzklasse IE2 gemäß EN 61800-9-2.

Leistungselektronik par excellence: Die 5. STÖBER Umrichtergeneration

Der Servoumrichter POSIDYN® SDS 5000 ist ein besonders leistungsfähiges Mitglied der 5. Generation.

Hohe Dynamik für volldigitale Servoachsen. Fernwartung für alle typischen Vorgänge, wie bei einer Vor-Ort-Servicemaßnahme in einer technisch und juristisch abgesicherten Form.

Selbstkonfigurierender Integrated Bus (IGB) zur Kommunikation zwischen max. 32 Servoumrichtern.

Um nur einige seiner herausragenden Eigenschaften zu nennen.

FDS 5000: Der Schnörkellose fürs Asynchrone

POSIDRIVE® FDS 5000: Die zweckmäßig konzipierte Asynchron-Servoachse, optimiert für Asynchrongetiebemotoren.

Dieser Frequenzumrichter punktet mit seinen äußerst praxisorientierten Funktionalitäten für moderne Positionier- und Steuerungsantriebe.

Darüber hinaus ist er bestens vorbereitet für die reibungslose, schnelle Kommunikation mit unterschiedlichen Feldbussystemen.

TECHNICAL DATA
BAUREIHE SDS 5000
Leistungsdichte:
Preisklasse:
  • Ausgangsnennstrom (4 kHz): 2,3 – 85 A
  • Max. Ausgangsstrom (4 kHz): 4,2 – 153 A
  • Ausgangsnennstrom (8 kHz): 1,7 – 60 A
  • Max. Ausgangsstrom (8 kHz): 4,3 – 150 A

Find your right fit!
BAUREIHE FDS 5000
Leistungsdichte:
Preisklasse:
  • Ausgangsnennstrom (4 kHz): 1,3 – 16 A
  • Max. Ausgangsstrom (4 kHz): 2,4 – 28,8 A
  • Ausgangsnennstrom (8 kHz): 1 – 10 A
  • Max. Ausgangsstrom (8 kHz): 2,5 – 25 A

Find your right fit!
FEATURES
BAUREIHE SDS 5000
  • Encoderschnittstellen:
    • EnDat® 2.1/2.2 digital
    • Inkremental
    • SSI
    • Resolver (optional)
    • Puls-/Richtungssignale (optional)
    • EnDat® 2.1 Sin/Cos (optional)
  • Ansteuerbare Bremsen und integriertes Bremsenmanagement:
    • Bis zu zwei 24 VDC-Bremsen über das optionale Bremsmodul BRS 5001
    • BRS 5001 beinhaltet zusätzlich ein Bremsenmanagement mit den Funktionen zyklischer Bremsentest und Bremse einschleifen für beide Bremsen
  • Feldbusanbindung: Integrierte EtherCAT®-, PROFINET®-, PROFIBUS DP®- oder CANopen®-Kommunikation
  • Sicherheitstechnik: STO und SS1: SIL 3, PL e (Kat. 3)
  • Inbetriebnahme: Mithilfe der Inbetriebnahme-Software POSITool können verschiedene Standard-Applikationen auf den Umrichter übertragen werden; darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mittels einer an IEC 61131-3 angelehnten CFC-Programmierung neue Applikationen zu erstellen oder bestehende zu erweitern
  • Besonderheiten:
    • Isochroner Systembus (IGB) für die Parametrierung und für Multiachs-Anwendungen
    • Automatische Motorparametrierung über das elektronische Motortypenschild mittels EnDat® 2.1/2.2 digital
    • Brems-Chopper und Netzfilter
    • Digitale und analoge Ein- und Ausgänge (optional)
    • Komfortable Bedieneinheit aus Klartext-Display und Tasten
    • Wechseldatenspeicher Paramodul für Inbetriebnahme und Service
  • Kenn- und Prüfzeichen: CE, UL, cUL (CSA-UL)

BAUREIHE FDS 5000
  • Betreibbare Motoren: Asynchronmotoren der Baureihe IE3D
  • Encoderschnittstellen: Inkremental oder Puls-/Richtungssignale
  • Feldbusanbindung: Integrierte EtherCAT®-, PROFINET®-, PROFIBUS DP®- oder CANopen®-Kommunikation
  • Sicherheitstechnik: STO und SS1: SIL 3, PL e (Kat. 3)
  • Inbetriebnahme: Mithilfe der Inbetriebnahme-Software POSITool können verschiedene Standard-Applikationen auf den Umrichter übertragen werden; darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mittels einer an IEC 61131-3 angelehnten CFC-Programmierung neue Applikationen zu erstellen oder bestehende zu erweitern
  • Besonderheiten:
    • Digitale und analoge Ein- und Ausgänge
    • Integrierte Haltebremseansteuerung
    • Komfortable Bedieneinheit aus Klartext-Display und Tasten
    • Wechseldatenspeicher Paramodul für Inbetriebnahme und Service
  • Kenn- und Prüfzeichen: CE, UL, cUL (CSA-UL)

APPLICATIONS
Rohrbiegen
Branchen und Anwendungen

Wir bewegen Ihre Visionen – in unterschiedlichen Branchen und Märkten weltweit.

Mit ganz­heitlicher Betrachtungs­weise auf Ihre spezifische Aufgaben­stellung unter­stützen wir Sie mit passgenauen Lösungen für Antriebe und Automation.

Mehr erfahren
Kartonierer
Branchen und Anwendungen

Wir bewegen Ihre Visionen – in unterschiedlichen Branchen und Märkten weltweit.

Mit ganz­heitlicher Betrachtungs­weise auf Ihre spezifische Aufgaben­stellung unter­stützen wir Sie mit passgenauen Lösungen für Antriebe und Automation.

Mehr erfahren
Exdrudieren
Branchen und Anwendungen

Wir bewegen Ihre Visionen – in unterschiedlichen Branchen und Märkten weltweit.

Mit ganz­heitlicher Betrachtungs­weise auf Ihre spezifische Aufgaben­stellung unter­stützen wir Sie mit passgenauen Lösungen für Antriebe und Automation.

Mehr erfahren
Drehteller vertikal
Branchen und Anwendungen

Wir bewegen Ihre Visionen – in unterschiedlichen Branchen und Märkten weltweit.

Mit ganz­heitlicher Betrachtungs­weise auf Ihre spezifische Aufgaben­stellung unter­stützen wir Sie mit passgenauen Lösungen für Antriebe und Automation.

Mehr erfahren
Drehteller horizontal
Branchen und Anwendungen

Wir bewegen Ihre Visionen – in unterschiedlichen Branchen und Märkten weltweit.

Mit ganz­heitlicher Betrachtungs­weise auf Ihre spezifische Aufgaben­stellung unter­stützen wir Sie mit passgenauen Lösungen für Antriebe und Automation.

Mehr erfahren
DOWNLOADS
Das gesuchte Dokument ist nicht dabei? Tipp: "Alle Sprachen" auswählen.
TitelVersionIDDatumSpracheGröße / Typ
Katalog Antriebe und AutomationKatalog Antriebe und Automation 104427112021 10DE7.97 MB
Katalog STÖBER kompaktKatalog STÖBER kompakt 034426552021 06DE8.36 MB
Katalog Asynchrongetriebemotoren IE3Katalog Asynchrongetriebemotoren IE3 024431362020 07DE11.90 MB
Das gesuchte Dokument ist nicht dabei? Tipp: "Alle Sprachen" auswählen.
TitelVersionIDDatumSpracheGröße / Typ
Inbetriebnahmeanleitung SDS 5000Inbetriebnahmeanleitung SDS 5000 084423002020 08DE3.04 MB
Inbetriebnahmeanleitung FDS 5000Inbetriebnahmeanleitung FDS 5000 084422922020 08DE2.00 MB
Inbetriebnahmeanleitung MDS 5000Inbetriebnahmeanleitung MDS 5000 094422962020 08DE2.77 MB
UL-konformer EinsatzUL-konformer Einsatz 014426812015 05DE288.31 KB
Das gesuchte Dokument ist nicht dabei? Tipp: "Alle Sprachen" auswählen.
TitelVersionIDDatumSpracheGröße / Typ
Projektierhandbuch Servoumrichter SDS 5000 ab HW 200Projektierhandbuch Servoumrichter SDS 5000 ab HW 200 094422762020 08DE5.09 MB
Projektierhandbuch Servoumrichter MDS 500 ab HW 200Projektierhandbuch Servoumrichter MDS 500 ab HW 200 104422722020 08DE6.77 MB
Projektierhandbuch Frequenzumrichter FDS 5000 ab HW 200Projektierhandbuch Frequenzumrichter FDS 5000 ab HW 200 104422682020 08DE3.16 MB
Bedienhandbuch Servoumrichter SDS 5000Bedienhandbuch Servoumrichter SDS 5000 064422882016 07DE7.34 MB
Bedienhandbuch Servoumrichter MDS 5000Bedienhandbuch Servoumrichter MDS 5000 064422842016 07DE3.91 MB
Bedienhandbuch Frequenzumrichter FDS 5000Bedienhandbuch Frequenzumrichter FDS 5000 064422802016 07DE3.61 MB
Projektierhandbuch Servoumrichter SDS 5000Projektierhandbuch Servoumrichter SDS 5000 074422762015 03DE5.29 MB
Projektierhandbuch Servoumrichter MDS 500Projektierhandbuch Servoumrichter MDS 500 074422722015 02DE5.20 MB
Projektierhandbuch Frequenzumrichter FDS 5000Projektierhandbuch Frequenzumrichter FDS 5000 074422682015 02DE3.23 MB
Das gesuchte Dokument ist nicht dabei? Tipp: "Alle Sprachen" auswählen.
TitelVersionIDDatumSpracheGröße / Typ
EU-Konformitätserklärung POSIDRIVE FDS 5000A POSIDRIVE MDS 5000AEU-Konformitätserklärung POSIDRIVE FDS 5000A POSIDRIVE MDS 5000A 064424592022 01DE222.07 KB
EG-Baumusterprüfbescheinigung Sicherheitsfunktion (5. Generation) – Safe Torque Off und Safe Stopp 1 nach DIN EN ISO 13849-1 u. DIN EN 61800-5-2EG-Baumusterprüfbescheinigung Sicherheitsfunktion (5. Generation) – Safe Torque Off und Safe Stopp 1 nach DIN EN ISO 13849-1 u. DIN EN 61800-5-2 BMPB2016 07DE936.27 KB
SERVICES
Beratung & Unterstützung
Technologieberatung

Nutzen Sie die Kompetenz unserer Anwendungsingenieure in den Sales Centern oder wenden Sie sich an unseren First Level Support.

Technologieberatung
Sprechen Sie uns an!
+ 49 7231 582-3060
systemsupport@stoeber.de
Tools & Software

SERVOsoft® Mit SERVOsoft® geben wir Ihnen ein Werkzeug an die Hand, mit dem Sie Ihre Antriebssysteme in wenigen Schritten präzise skaliert auslegen. Elektrisch wie mechanisch. Und dabei auch noch einfach und schnell.

SERVOsoft®
STÖBER Configurator

Mit dem intuitiven STÖBER Produktkonfigurator können Sie passende Antriebslösungen ganz einfach filtern, vergleichen, abspeichern und mit anderen teilen.

STÖBER Configurator
STÖBER CAD

Sie suchen CAD-Daten? Mit dem STÖBER CAD-Tool stehen Ihnen die gewünschten Zeichnungen mit nur wenigen Klicks zum Download bereit.

STÖBER CAD
Service, Ersatz & Reparatur
Service-Netzwerk

STÖBER ist mit 12 Standorten und 80 Service-Partnern weltweit in über 40 Ländern präsent. Egal wo, egal wann, immer für Sie da und in Bewegung!

Service-Netzwerk
Ersatz & Reparatur

Sie benötigen kompetente Hilfe in Sachen Ersatzteile, Ersatzantriebe, Reparaturen und Retrofitting? Kontaktieren Sie uns gerne! Außerdem bieten wir Ihnen einen 24 h-Notruf für dringende Fälle.

Ersatz & Reparatur
24 h-Notrufnummer für dringende Fälle.
Wir sind für Sie da.

STÖBER als Entwicklungspartner.

„Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir werden auch weiterhin auf die fachliche Unterstützung von STÖBER setzen. Von Partnerschaften wie mit STÖBER profitieren wir vor allem im Sondermaschinenbau. Denn hier sind häufig ganz spezifische Lösungen gefragt.“

– Johannes Stocker, Elektrokonstrukteur, e & v Systeme GmbH

STÖBER Produktausweis.

Sie benötigen Betriebs- und Montageanleitungen, Ersatzteillisten oder Hinweise zu technischen Merkmalen für unseren Frequenz- und Servorumrichter oder andere Antriebslösungen?

Die gewünschten Informationen erhalten Sie schnell und einfach dank des STÖBER Produktausweises.

Mehr als Umrichter: Das könnte Sie auch interessieren