Steuerungen

Motion-Control-Komponenten für die Programmier- und Steuerungssoftware CODESYS. Mit dem Motion Controller MC6, kombiniert mit den Antriebsreglern SD6 und SI6, bietet STÖBER die vollkommene Verschmelzung von Antriebssteuerung und Antriebstechnik in einem modularen Software- und Hardware-System. Die Synergiepotentiale dieser durchgängigen Systemlogik bieten viele Optimierungsmöglichkeiten für Automatisierungs- und Robotikanwendungen. Hochkomplexe und schnelle Bewegungsabläufe lassen sich zügig und präzise realisieren.

 

Antriebsregler

Flexible Antriebstechnik. STÖBER bietet mit seinen Antriebsregler-Baureihen flexible Antriebstechnik in einem umfassend modularen Software- und Hardware-System. Bei Auswahl, Antriebsauslegung, Projektierung und Inbetriebnahme Ihrer Antriebslösung stehen wir Ihnen als kompetenter Partner gerne zur Seite.

 

Software

Software, aus der Praxis entwickelt. Die Vielfalt antriebstechnischer Anwendungen ist grenzenlos. Dennoch bestehen die meisten Applikationen aus typischen Grundfunktionen wie Positioniersteuerung, Wicklersteuerung, Rundschaltfunktion oder Synchronsteuerung. Anwendungsnähe und zielsicherer Umgang mit den Alltagsfunktionen zeichnen die STÖBER Inbetriebnahme-Software wie auch die anderen hier angebotenen Software-Module und Programme aus.

 

Kabel

Anschlussfertig konfektionierte Kabel. Die Qualität der Kabelverbindung zwischen Motor und Antriebsregler hat Einfluss auf die Funktionssicherheit und Standfestigkeit einer Systemachse. Mit der Verwendung der empfohlenen Kabel kann das optimierte, elektrisch robuste Zusammenwirken dieser Komponenten gewährleistet werden. Auch evtl. Gewährleistungsansprüche sind von der Einhaltung dieser Empfehlung betroffen.

 

Zubehör

Ein umfassendes Zubehörprogramm rundet die STÖBER Elektronikwelt ab.